Top Left Image
Bet Online Header Image
Online mitbieten!
Registrieren und online mitbieten!
Melden Sie sich hier für unsere Online-
Versteigerungen und Webcast-Auktionen an.
Bet Online Header Image
Anmeldung zum Newsletter | Suchagent!
Benutzername
Passwort

 

Small teaser image
Unsere Fahrzeugauktionen sind ständig fortlaufend und werden wöchentlich aktualisiert. Schauen Sie regelmäßig vorbei.
Small teaser image
Pharma-Laboreinrichtung | Pharma-Laboreinrichtung der ehem. Firma Trion Pharma GmbH
     
Zur Versteigerung gelangt die komplette Betriebs- und Geschäftsausstattung der robbe Modellsport GmbH & Co. KG, u.a. Formatkreissäge, L+Z Drehmaschine, ca. 500 lfd.m Palettenregale, Diesel-Gabelstapler, Vertikal-Kommissionierer, elektr. Furnierpresse, Kompressoranlage, div. Werkzeuge, Büroausstattungen u.v.a.m. Katalog in Vorbereitung. Zwischenverkauf für alle Positionen vorbehalten.
Zur Versteigerung gelangt die Betriebs- und Geschäftsausstattung der MAXROI Graphics GmbH, u.a. Bearbeitungsmaschine Fabr. Graficon, Kombifalzmaschine, Schneidanlagen, Zusammentragmaschine, 1-Farben-Druckmaschine, Fabr. Heidelberg u.v.a.m. Katalog in Vorbereitung!
Im Auftrag der Berechtigten versteigern wir die Pharma-Laboreinrichtung der ehem. Firma Trion Pharma GmbH. Alle Schränke / Regale ohne Akten. Katalog in Vorbereitung!!
Im Auftrag des Eigentümers verkaufen wir gegen Höchstgebot eine moderne Compounding-Extrusionslinie / Compounder ab Standort Nähe Graz (ca. 35 km), Österreich. Fabr. LEISTRITZ, Typ ZSE 75 MaXXtorque - 32 D, Bj. 2011, Durchsatz bis 2 t/h (in Abhängigkeit der Rezepturen und der Materialqualität als Ausgangsware) best. aus Materialaufgabe mit 2 Big-Bag-Entleerstationen, 2 Oktabin-Entleerstationen, 1 Sack-Entleerstation, Dosiersystem für 6 Komponenten, jew. mit Abscheider C50 Easy³, Edelstahlausführung, vibrations- und kapazitiver Füllstandssensoren, gravimetrisches Loss in Weight-Dosiersystem und Durchsatzkontrolle für bis zu 8 Komponenten, Typ GDS, Gesamtleistung je Extruder 2000 kg/h, ausbaubar bis 8 Schneckenkomponenten, Steuerung SIEMENS S 7 - 300, mit Touchscreen MP, Modem für Fernwartung, Profibus-Anbindung zur Kommunikation mit Leistritz, Zwei-Schnecken-Extruder, Fabr. LEISTRITZ, Typ ZSE 75 MAXX-32D, Temperiermedium: Wasser, Schneckendurchmesser 77,5 mm, Schneckengangtiefe 15,4 mm, Gesamtlänge 2.400 mm, Zylinderlänge je 300 mm, Heizleistung gesamt ca. 86, 40 kW, Material VSA4, Antriebseinheit MaXXtorque, Typ ZSE 75 MAXX-600, Kühlmedium: Wasser, Nennleistung 485 bei 1.339 U/min., Getriebe MaXXtorque, Mehrwellengetriebe mit doppelter Leistungsverzweigung und Rückdrucklagerung, zulässiges Schneckendrehmoment gesamt 7.324 Nm, Steuerung MacromateXX Professional S7, mit umfangreicher Steuer-/Darstellungs-/Dokumentations-/Archivierungsfunktion, Anlagensteuerung mit Profibus-Schnittstelle und Fernwartung, Siemens S7 mit Touchscreen MP und Easy3-Steuerung für 48 Stationen, mit orig. Leistritz-Lizenz, Vakuumsystem, Typ Plastex MI 240, Nennsaugvermögen 120 m³/h, Endvakuum < 20 mbar, Motornennleistung 4,0 KW, Wasser-Temperiersystem, Siebwechsler, Typ CSC-230-PE, Siebdurchmesser 2x230, 3x379, 3 oval, Siebfläche 2 x 758 cm², Filterfeinheit 500 / 315 / 500 µm, zulässiger Druck 350 bar, Temperatursensor, Hydraulikeinheit, Unterwassergranuliersystem, Typ SHERO 100, 2-teiliger Lochscheibeneinsatz, heizbar, Granulattrockner, Typ DURO 2000, Vibrations-Wendelförderer, Typ WF 11/5-26-DV, Förderquerschnitt 300x100 mm, ca. 15 Wendelböden, davon ca. 5 als Wärmetauscher, 5 Kühl-/Heizkreisläufe, Metalldetektor / Metallseparator, Typ RAPID VARION 100, Durchlassdurchmesser 100 mm, Durchsatzleistung 12.000 l/h, Tastempfindlichkeit Duchschn. FE-Kugel (1.305) 0,9 mm, Absackstation mit Abfüllung in 2 Oktabins / Big Bags.
Fabr. Wenzel RS1010, Bj. 1999, Messbereich x/y/z Achse - 1.500/1.000/1.000 mm ab Standort 42653 Solingen. Besichtigung nach Absprache.
Abholung: Anlagevermögen (Pos. 1 bis Pos. 1016) Mi, 01. Juli 2015 – Mi, den 08. Juli 2015 Mo-Do jeweils von 08:00 – 17:00 Uhr, Fr. von 08:00 – 14:00 Uhr Pos. 70 + 243 (Freigabe 10.07.15) Abholung Fr. 10. Juli 2015 von 08:00 – 14:00 Uhr Umlaufvermögen (Pos. 1020 bis Pos. 1033) Mo, 29. Juni 2015 – Mi, den 08. Juli 2015 Mo-Do jeweils von 08:00 – 17:00 Uhr, Fr. von 08:00 – 14:00 Uhr
Netzbackofenlinie TMS PPC 12 560 21, Netzbandofen Winkler Corona, 3 x Etagenbacköfen Werner & Pfleiderer Matador; Brötchenpresse, Verkaufcontainer u.a.m.
Rennfahrzeug für Ovalbahnrennen Eigenbau (Ludlow-Nachbau) mit Rohrrahmen, GFK-Body-Design Opel Tigra, Motor VW 2.0 16 V, ca. 200 PS, Getriebe und Hinterachse Ford Escort, Lenkung Ford Escort, Doppelvergaser Weber, Alufelgen Compomotive mit Slicks, Gasdruckstoßdämpfer, Motor überholungsbedürftig, Modifikationen wegen Reglementänderungen erforderlich. www.national hotrod crash frey vs bear vs klaka autospeedway.net Die Lieferung unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25a UStG. MwSt. wird nur auf das Aufgeld berechnet.
Fabr. Gubisch, Bj. 1969, durchgehender Vorschub, Arbeitsbreite 210 mm, 6 Arbeitsspindeln, Werkzeugschaftdurchmesser jeweils 40 mm, 1x unten, Leistung 4 PS, 2x rechts, Leistung 1x 3 PS, 1x 7,5 PS, 1x oben, Leistung 5,5 PS, 1x links, Leistung 5,5 PS, 1x Universal, Leistung 7,5 PS, Absaugvorrichtung
komplette Call-Center-Telefonanlage der Marke Clarity. 104 Clarity All in one Call Center Client Lizenzen inkl. Dailer als Client-PC-Log-in, 3 Server, Fabr. Dell, Typ PowerEdge R310, 2 USV, Fabr. APC, Typ Smart UPS 1000, größerer Posten Headsets. Alle Details entnehmen Sie bitte der Beschreibung als PDF (Downloads) Neupreis der Anlage ca. 170.000,-€, angeschafft 2012. Die Anlage ist derzeit noch installiert und kann vor Ort besichtigt werden.
Ab Standort Düsseldorf verkaufen wir 1 Lichtinstallation, über 350 Foto-Motive aus Vietnam, Thailand, Kuala Lumpur zieren die vom Künstler Claus Föttinger gestaltete Licht-Installation, Länge ca. 18.000 mm, Höhe ca. 1.800 mm, hinterleuchtet, Neonröhren Claus Föttinger war von 1979 bis 1981 Assistent zweier Werbefotografen und absolvierte Praktika als Bühnenbildner und Bühnenmaler an den Städtischen Bühnen Nürnberg. Von 1982 bis 1989 studierte er Freie Malerei an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Alfonso Hüppi. 1987 war er dessen Meisterschüler. Von 1989 bis 1990 war er Assistent bei Harald Klingelhöller und Katharina Fritsch. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit arbeitete er von 1990 bis 1992 im Kunstraum Friesenwall 116 a e. V. in Köln. 1991 war er Gründungsmitglied des Kunstvereins WP8 e. V. in Düsseldorf und übernahm von 1992 bis 1994 dessen ehrenamtliche Leitung. Von 1995 bis 1996 war er Gastkurator der Derik-Baegert-Gesellschaft in Schloss Ringenberg am Niederrhein. Seit 1996 realisiert Föttinger nur noch eigene Projekte. 2014 bestückte er bei der Fußball-Weltmeisterschaft das brasilianische Quartier der deutschen Mannschaft mit Kunst. An der von ihm geschaffenen WM-Bar wurde so mancher Sieg gefeiert. Die Lichtinstallation ist bereits demontiert. Gerne nehmen wir Ihr Gebot entgegen.
Ab Standort Düsseldorf verkaufen wir 1 Lichtinstallation, Künstler "Claus Föttinger", Motiv „La dolce vita“ , ein Schwarzweißfilm von Federico Fellini aus dem Jahr 1960 mit Marcello Mastroianni, ca. 3.000 x 1.800 mm, Beleuchtungsmittel Claus Föttinger war von 1979 bis 1981 Assistent zweier Werbefotografen und absolvierte Praktika als Bühnenbildner und Bühnenmaler an den Städtischen Bühnen Nürnberg. Von 1982 bis 1989 studierte er Freie Malerei an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Professor Alfonso Hüppi. 1987 war er dessen Meisterschüler. Von 1989 bis 1990 war er Assistent bei Harald Klingelhöller und Katharina Fritsch. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit arbeitete er von 1990 bis 1992 im Kunstraum Friesenwall 116 a e. V. in Köln. 1991 war er Gründungsmitglied des Kunstvereins WP8 e. V. in Düsseldorf und übernahm von 1992 bis 1994 dessen ehrenamtliche Leitung. Von 1995 bis 1996 war er Gastkurator der Derik-Baegert-Gesellschaft in Schloss Ringenberg am Niederrhein. Seit 1996 realisiert Föttinger nur noch eigene Projekte. 2014 bestückte er bei der Fußball-Weltmeisterschaft das brasilianische Quartier der deutschen Mannschaft mit Kunst. An der von ihm geschaffenen WM-Bar wurde so mancher Sieg gefeiert. Die Lichtinstallation ist bereits demontiert. Gerne nehmen wir Ihr Gebot entgegen.
Im Auftrag der Berechtigten verwerten wir gegen Höchstgebot die Lager-, Misch- und Fördertechnik aus einer Fliesen-Produktion ab Standort 28759 Bremen. Zum Aufruf gelangen ca. 250 Positionen wie Tanks, Behälter mit/ohne Rührwerk, Trommelmühlen, Silo-Mischanlagen, Kleinfördergeräte für feinkörnige Schüttgüter, Förderbänder und Kettenzüge. Die Abholung findet nur an folgenden Terminen statt: 02.03.-06.03.2015 sowie 09.03.-13.03.2015 Mo. – Do. von 09.00 – 16.00 Uhr, Fr. von 09.00 – 14.00 Uhr Eine vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich. Die Abholung der Pos. 66, 92-104, 177 und 208 erfolgt in Absprache bis spätestens Ende März 2015.
Im Auftrag der Berechtigten verwerten wir gegen Höchstgebot ab Standort Norddeutschland eine moderne Gasturbine SOLAR TURBINES (a Caterpillar Company) SATURN 20 Besichtigung: jederzeit nach vorheriger Terminabsprache mit Herrn Holland
Im Auftrag des Eigentümers (König Grundstücks GmbH & Co. KG) verkaufen wir aufgrund einer Standortschließung die gepflegten Maschinen für den Fensterbau und Metallbau ab Standort 36151 Burghaun (Nähe Fulda) und 59067 Hamm. Zur Verwertung gelangt u.a. ein Profil-/Stab-Bearbeitungszentrum PRESSTA EISELE / EMMEGI Quadra 2, eine Fertigungsanlage für wärmegedämmte Aluminium-Profile MÜLLER AG, Eckverbinder und Sägen ELUMATEC, 2 hydr. Abkantpressen und 2 Tafelscheren EHT, div. Stanzen PEDDINGHAUS, div. Sägen KALTENBACH sowie div. Schweißgeräte, Säulenbohrmaschinen, Transportwagen, Langgutpalletten, Großposten elektr. Handwerkszeug, Fabr. Fein u.a.m.
Im Auftrag des Eigentümers verkaufen wir gegen Höchstgebot 1 vollautomatische Pulver-Produktionslinie mit Mahl- und Mischprozess (aktuell zur Herstellung von Löschpulver genutzt; Jahresproduktionsleistung ca. 8.000 t), Pulver-Feinheit nach Mahlprozess bis zu einer mittleren Korngröße von 20-50 µm, mit dampfbeheiztem Mischer und Aufbringung von Flüssigstoff Übernahme des kompletten Standorts inkl. der Immobilie möglich!
Verkauf - Schiffsbeteiligungen / offene Fonds / Investition in Sachwerte MS Merkur Beach, ALAG "Lease Fonds V" Auto-Mobil AG & Co. KG & Still
Im Auftrag des Eigentümers verkaufen wir eine moderne Blasfolien-Extrusionslinie ab Standort Nähe Wien (ca. 60 km vom Flughafen), Österreich. Die Produktionslinie kann für folgende Materialien (Testproduktion mit eigenen Granulat nach vorherige Absprache möglich) eingesetzt werden: Teilkristallin: PP, PE, PA, PMP, POM, PBT, PET Amorph: PPE, PMMA, PS, ABS, SAN, PC Grunddaten: Bj. 2006-2008, Leistung: 950 kg/h; Folienbreite: 800 bis 1.450 mm; Folienstärke: 25-580 µm; Produktionsgeschwindigkeit: 10-180 m/min; Lippenbreite: 800-1600 mm ; Rollenbreite: 1.600 mm; Kurzbeschreibung: Haupt-Extruder, Fabr. Kuhne (Einzelschnecke, mit Heizung und Kühlung): Leistung 700 kg/h; Co-Extruder, Fabr. Kuhne (Einzelschnecke, mit Heizung und Kühlung): Leistung 250 kg/h; Granulattrockner: Volumen 3.500 ltr; 2 gravimetrische Dosiereinheiten, Fabr. Colortronic, mit jeweils 3 Komponenten; Trockner, Fabr. Moretto, 2 Kontinuierliche Siebwechsler, Fabr. MAAG, Typ CSC; 2 Schmelzpumpen, Fabr. Bamag; 3-Schicht-Feedblock, Fabr. Cloeren; 3-Lagen-Automatikdüse, Fabr. Cloeren, Typ 1.300; Gießwalzendurchmesser 800 mm; Kühlwalzendurchmesser 400 mm; Elektrische Randfixierung; Reinigungswalzen-System; Luftrakel (Airknife); berührungsloses Dickenmessgerät, Fabr. Beta Controll; Radioaktive Dickenmessung; Corona-Vorbehandlung beidseitig; optisches Inspektionssystem im Durchlaufverfahren, mit Fehlerkennzeichnung; Temperiergerät, Fabr. Frigol, Automatischer Wendewickler, Fabr. SML; Kantenbearbeitung und Teilnutzenschnitt; Drehrahmen zur Folien-Changierung; Kamerasystem, Fabr. OCS, Moderne Systemsteuerung mit Netzwerkanschluss und Fernwartung. Weitere detaillierte Informationen und Besichtigung auf Anfrage!
Flexiblel gestaltete Büro-, Produktions- und Lagerflächen in 1- bis 3-geschossiger Bauweise, Bj 1950 - 92, ca. 25 Stellplätze.
Domsiegel Wortmarke Klasse Nizza 32 und 33 Begriffe: Weine, alkoholfreie Getränke, nämlich Süßmoste FIT'N FROCK Echter Jamaika Rum Wort- und Bildmarke Klasse Nizza: 30,33, 35 Begriffe: Konfekt, Zuckerwaren, Kuchen; alkoholische Getränke, (ausgenommen Biere), Rum; Werbung Collegium Vini - Wort-marke Klasse Nizza 33 - Begriffe: Weine, Weinbrand, Weinbrandverschnitt, Cognac

SUCHE
Suchwort eingeben

Wählen Sie Artikel Ihrer Branche
Alle Branchen
Bauindustrie
Büro EDV Telekommunikation
Chemie-/Kunststoffindustrie
Druck-/Papierindustrie
Einzelhandel
Elektroindustrie
Erneuerbare Energien
Förder-/Krananlagen
Forst-/Landwirtschaft
Fuhrpark/Flurförderzeuge
Holzbe-/-verarbeitung
Hotel/Gastronomie
Medizin-/Labortechnik
Metallbe-/-verarbeitung
Nahrungsmittelindustrie
Recycling/Schrotthandel
Schwerindustrie/Erzeuger
Sonstige
Textilindustrie
Transport/Logistik
Verpackungsindustrie